2. Plecher Zehner

Die Tour

Die mit zehn Kilometern relativ kurze Runde um den Markt Plech beginnt am Wanderparkplatz Geißbock östlich des Plecher Ortsteils Bernheck. Die Runde führt durch eine schöne, für die Fränkische Schweiz typische Landschaft um den Markt Plech. Die Tour lässt sich gut mit dem Betzengravel kombinieren; im Gegensatz zu diesem wird jedoch wegen des etwas „holprigeren“ Geländes von einer Befahrung mit normalen Tourenrädern abgeraten.  

Wegbeschreibung

Von Wanderparkplatz Geißbock fährt man nach Südwesten Richtung Plech. Bereits auf den ersten Metern der Tour passiert man mit dem „Dachsbau“ und dem „Kuckucksloch“ zwei als Naturdenkmäler ausgewiesene Felsformationen. Anschließend biegt man auf Höhe des Sportplatzes nach Westen ab und beginnt die Umrundung gegen den Uhrzeigersinn um die Ortschaft Plech.

Einkehrmöglichkeiten befinden sich in Plech

Empfohlene
Fahrradkategorien

  • Leichte Mountainbikes 
  • Gravelbikes 

Technik

65%

Kondition

30%

Erlebnis

88%
1 km
Stfecke
1 h
Dauer
1 m
Höhenmeter
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.