Nach Jahren der Planung: Egloffsteiner Bike-Schaukel offiziell eröffnet

PEGNITZ/EGLOFFSTEIN – Fast 25 begeisterte Biker machten sich in Egloffstein auf den Weg, den ersten Teil der neuen Bike-Schaukel abzufahren. Mit der Ausschilderung der Wegstrecke um Egloffstein in Richtung Gräfenberg wurde der erste Teil eines Wunschprojektes von Michèl Giesche endlich nach vielen Jahren Wirklichkeit. Schon im Jahr 2013 reifte in ihm der Wunsch, den Fahradbegeisterten […]

Bikeschaukel Fränkische Schweiz eröffnet

Die ILE Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz befasst sich von Beginn an in unterschiedlichen Projekten mit dem Thema Radfahren in der Region und hat auf Basis des „Optimierungskonzeptes für das Radwegenetz“ bereits zahlreiche Infrastrukturmaßnahmen umsetzen können. 2015 wurde auf Initiative des Egloffsteiner Bürgers Michél Giesche, ein passionierter Mountainbiker, die Idee der Gestaltung einer Mountainbike-Region im ILE-Gebiet […]

3.3 Egloffsteiner Bärenrunde

Die Tour Mit fast 17 km ist diese Variante der Obstlerrunde die längste der drei kurzen Alternativen der Obstlerrunde; dennoch ist auch sie gut für Familien und auch Anfänger auf dem Mountainbike geeignet. Namensgeber ist der Bär im Wappen der Marktgemeinde Egloffstein, an deren Busbahnhof sich auch der offizielle Startpunkt der Runde befindet.  Einkehrmöglichkeiten in: Großenohe, […]

3.2 Hildpolds Höhenflug

Die Tour Eine weitere verkürzte Variante der Obstlerrunde ist Hildpolds Höhenflug. Die Strecke umrundet den Markt Hiltpoltstein und ist benannt nach dem für den Markt Hiltpoltstein namensgebenden Ritter Hildpold. Mit 16 km Länge eignet sich auch diese Runde hervorragend für einen Familienausflug auf den Mountainbikes. Offizieller Startpunkt der Tour ist der Parkplatz am östlichen Ortseingang […]

3.1 Gräfenberger Ritter Ritt

Die Tour Der Gräfenberger Ritter Ritt ist eine von drei kürzeren Varianten der Obstlerrunde. Der Name der Strecke leitet sich vom bekannten Gräfenberger Ritter Wirnt ab. Sie ist mit einer Distanz von gut 13 km familientauglich und empfiehlt sich besonders, wenn man als Startpunkt den Bahnhof Gräfenberg wählt.  Einkehrmöglichkeiten in: Gräfenberg, Großenohe Technik 21% Kondition 17% […]

3. Obstlerrunde

Die Tour Die technisch einfache, jedoch konditionell durchaus fordernde Mountainbiketour verläuft auf einfachen, flowingen Trails und Forstwegen durch malerische Landschaften und Obstplantagen, für die die Fränkische Schweiz so bekannt ist. Die Tour führt durch zahlreiche romantische Dörfer, von denen einige zünftige Einkehrmöglichkeiten bieten. Offizielle Ausgangspunkte für die Tour sind der Bahnhof Gräfenberg, der Busbahnhof in […]

2. Plecher Zehner

Die Tour Die mit zehn Kilometern relativ kurze Runde um den Markt Plech beginnt am Wanderparkplatz Geißbock östlich des Plecher Ortsteils Bernheck. Die Runde führt durch eine schöne, für die Fränkische Schweiz typische Landschaft um den Markt Plech. Die Tour lässt sich gut mit dem Betzengravel kombinieren; im Gegensatz zu diesem wird jedoch wegen des […]

1.1 Betzengravel light

Der verkürzte Betzengravel ist mit gut 24 km besonders familienfreundlich. Das Highlight des Betzengravels, der Hufeisen- Wildpark, wird auch bei dieser Variante angesteuert, ebenso wie zahlreiche Naturdenkmäler.

1. Betzengravel

Die Tour Der Betzengravel führt von der namensgebenden beschaulichen Kleinstadt Betzenstein in den Veldensteiner Forst und wieder zurück. Die Strecke verläuft vor allem auf geschotterten Waldwegen und Asphalt, sie weist keine besonderen Schwierigkeiten auf. Daher sind für die Befahrung der Runde auch problemlos „normale“ Tourenräder, oder – für alle, die sportlicher unterwegs sein wollen – […]